Psalm 4 (2)

Matthias Lohmann vor 1 Woche

Die Worte zu Beginn sind nicht einfach nur ein Ruf zu Gott. Es beinhaltet Worte, in denen anerkannt wird, dass Gott uns Gutes tut: „Gott meiner Gerechtigkeit, der du mich tröstest in Angst“ und erkennt an, dass es immer ein Ausdruck der Gnade Gottes ist, wenn ER unsere Gebete erhört: „sei mir gnädig und erhöre …

Mehr lesen

Psalm 4

Matthias Lohmann vor 2 Wochen

Ähnlich wie im Psalm davor betet hier David in einer Notzeit. Dabei beinhaltet dieser Psalm auch Aufrufe an andere, sich dem Herrn zuzuwenden. Letztendlich müssen wir ja zugeben, dass wir von uns aus nicht gerecht sind und erst mal nicht in die Kategorie des ungerecht Leidenden passen. Aber wenn wir uns dem HERRN zuwenden und …

Mehr lesen

Psalm 3 (2)

Matthias Lohmann vor 2 Wochen

1), sind diese Worte zugleich exemplarisch für das, was Christen in Notlagen tun sollten und können. Zuerst kommt das Bekenntnis der eigenen Not – quasi ein an Gott gerichteter Hilferuf. Ganz oft, wenn wir dem Herrn unsere Not im Gebet bringen, werden wir daran erinnert, wer Gott ist. Und dann kann der Friede einziehen, von …

Mehr lesen

Psalm 3

Matthias Lohmann vor 2 Wochen

Dieser Psalm nennt den historischen Hintergrund. Es ist also ein Psalm Davids aus einer Zeit der Not. David bringt seine Not vor Gott und schüttet Ihm sein Herz aus (V.2-3). Doch dann drückt er sein großes Gottvertrauen aus und seine Gewissheit, dass der Herr ihm in aller Not helfen wird und eines Tages seine Feinde …

Mehr lesen

Psalm 2 (2)

Matthias Lohmann vor 2 Wochen

Wenn wir in diesem Psalm davon lesen, dass die Völker murren und sich die Könige auflehnen, denken wir dabei sicher zuerst an Ungläubige. Und die sind sicher auch primär im Blick. Doch zugleich ist mir leider sehr bewusst, dass auch ich ja bei jeder Sünde genau das Gleiche tue und deshalb auch den Zorn Gottes …

Mehr lesen

Psalm 2

Matthias Lohmann vor 2 Wochen

Psalm 2 zeigt uns den himmlischen Herrn und seinen König auf Erden. Dabei ist schattenhaft König David im Blick und seine Nachfolger, die auf Zion regieren … aber in allem sehen wir vor allem Christus. Nicht umsonst wird Vers 7 ja später direkt auf Christus hin gedeutet (Heb 1,5/5,5; Apg. 13,33) d.h. die NT Schreiber …

Mehr lesen