4 Mose 14-16

Matthias Lohmann vor 6 Tagen

Kapitel 14 ist ganz zentral für den Fortgang des Buchs, denn er findet sich nun die Erklärung dafür, dass Israel 40 Jahre in der Wüste bleiben musste und eine ganze Generation wegen ihres Unglaubens gerichtet wurde. Nur Kaleb und Josua wissen darum, dass Gott mächtig ist und ER alles zu tun vermag. Alle Anderen beurteilen …

Mehr lesen

Psalm 90

Matthias Lohmann vor 1 Woche

Dieser sehr bekannte Psalm ist ein Psalm des Moses. Von daher passt er gut zu unserer aktuellen Bibellese im 4. Mose. Zu Beginn preist Mose Gott als den ewigen Herrn und den Schöpfer aller Dinge. Dann fährt er fort und betrachtet den ewigen und zeitlosen Gott in seinem Verhältnis zu den Menschen, deren Leben vergleichsweise …

Mehr lesen

4 Mose 10-13

Matthias Lohmann vor 1 Woche

Nachdem im 9. Kapitel erklärt wurde, wie Gott selbst das Volk durch die Wolken- und Feuersäule geleitet hat, lesen wir nun davon, wie das auch durch die Trompeten geschehen soll. Und dann beginnt die Wüstenwanderung. Die Zeit der Vorbereitung ist vorüber und nun wird zum Marsch geblasen. Rückblickend ist es interessant, wie Gott die frisch …

Mehr lesen

4 Mose 6-9

Matthias Lohmann vor 1 Woche

Kapitel 6 zeigt uns Regeln für Phasen, in denen man sich komplett Gott weiht. Der Richter Samson schien das lebenslänglich zu tun, wie ggf auch Johannes der Täufer. Wer sich Gott weihen will, soll sich von allem unreinen fernhalten (letztendlich damit eben vor allem von Sünde). So dürfen wir wissen, dass der eine wahrhaft komplett …

Mehr lesen

4 Mose 3-5

Matthias Lohmann vor 1 Woche

In Kapitel 3 und 4 kommen die Leviten in den Fokus. Gott hat auch für sie einen Platz und spezifische Aufgaben. Gleich zu Beginn wird dabei nur kurz auf Nadab und Abihu verwiesen, die entgegen der Anordnungen Gottes Opfer gebracht hatten und deshalb sterben mussten. Diese Erwähnung war sicher gerade für die ersten Leser eine …

Mehr lesen

4 Mose 1-2

Matthias Lohmann vor 2 Wochen

Das 4. Buch Mose beschreibt die Geschichte Israels während der 40 Jahre in der Wüste. Dieses Buch ist extrem lebensnah für uns, denn wir Christen leben in einer ganz ähnlichen Zeit. Auch wir sind bereits aus der Sklaverei (der Sünde – statt damals Ägyptens) gerettet, durch das Wasser (der Taufe – statt damals dem Schilfmeer) …

Mehr lesen