Hesekiel 15

Matthias Lohmann vor 1 Monat

In diesem kurzen Kapitel wird Israel als Weinstock bezeichnet. Das ist ja eine bekannte Bezeichnung. Doch hierlesen wir nichts von Frucht, sondern einfach nur davon, wie nutzlos der das Holz des Weinstocks ist, wenn es abgehauen wird. Es ist nicht weiter verwertbar und es wird einfach verbrannt. Doch wir dürfen wissen, dass wir in Verbindung …

Mehr lesen

Hesekiel 14

Matthias Lohmann vor 1 Monat

Nachdem in Kapitel 13 die falschen Propheten angeklagt wurden, lesen wir nun Worte, die an das Volk gerichtet sind, das diesen falschen Propheten Glauben schenkt. Die Verse 9-10 bringen das auf den Punkt: „9 Wenn aber ein Prophet sich betören läßt, etwas zu verkünden, so habe ich, der HERR, diesen Propheten betört und will meine …

Mehr lesen

Hesekiel 13

Matthias Lohmann vor 1 Monat

Zu Beginn dieses Kapitels kommen die falschen Propheten in den Blick. Der Herr macht deutlich, dass diejenigen, die andere mit falschen Prophetien täuschen, von ihm scharf gerichtet werden. Das sind sehr ernste Worte. In unserer Zeit gibt es so viele Lehrer, die unbiblische Dinge lehren. Ich weiß natürlich nicht, wer davon einfach danebenliegt und wer …

Mehr lesen

Hesekiel 12

Matthias Lohmann vor 1 Monat

Hesekiel wird mal wieder aufgefordert, eine Botschaft Gottes durch seine Handlungen sichtbar darzustellen. Dabei muss Hesekiel wiederum feststellen, dass die Ankündigung des Exils die Menschen kaum berührt. Sie nehmen ganz offensichtlich Gottes Ankündigung nicht ernst. Es gab wohl eben auch andere Propheten, die dem Volk sagten, was sie hören wollen, anstatt treu Gottes Wort zu …

Mehr lesen

Hesekiel 11

Matthias Lohmann vor 1 Monat

Zu Beginn des Kapitels bekommt Hesekiel einen Einblick in das gottlose Treiben der Oberen im Volk. Und dann macht der HERR deutlich, dass diese Männer mit ihren Plänen scheitern werden. Vers 12 fasst das zusammen mit den Worten: „12 Und ihr sollt erfahren, daß ich der HERR bin; denn ihr seid nach meinen Geboten nicht …

Mehr lesen

Hesekiel 10

Matthias Lohmann vor 1 Monat

Nach dem Bericht über die Bewahrung der Treuen und dem Gericht über die Gottlosen kommt in diesem Kapitel Gott selbst in den Fokus. Ähnlich wie zu Beginn des Buchs sehen wir hier wieder Gott dargestellt als heilig und so ganz anders, als alles was wir kennen. Vom Thron Gottes kommen glühende Kohlen und Feuer, die …

Mehr lesen