1. Könige 6 & Hebräer 1

Matthias Lohmann vor 14 Stunden

1 Könige 6 Der in Kapitel 6 beschriebene Bau des Tempels muss für Israel eine großartige Sache gewesen sein. Endlich gab es ein tolles Haus zur Ehre Gottes und die Zusage, dass Gott da mitten unter seinem Volk wohnen würde. Ich denke, dass wir das so ein wenig nachvollziehen können, wenn wir uns vorstellen, wie …

Mehr lesen

1. Könige 5 & Philemon

Matthias Lohmann vor 4 Tagen

1 Könige 5 Die Beschreibung von Salomos Reichtum, Weisheit und Kreativität in Kapitel 5 offenbart, wie sehr Gott ihn gesegnet hatte. Dabei erscheint mir die Zuordnung der ersten 14 Verse von Kap. 5 zu Kap 4 (wie in manchen Bibelausgaben) eigentlich passender, als die Einteilung in der Luther 1984, denn ab 5,15 (5,1) beginnt wirklich …

Mehr lesen

1. Könige 4 & Titus 3

Matthias Lohmann vor 5 Tagen

1 Könige 4 In Kapitel 4 wird deutlich, dass Salomo den Nachkommen der treuen Diener seines Vaters vertraut und grundsätzlich bereit ist, Aufgaben zu delegieren. Auch dies zeugt von seiner Weisheit. Ein Leiter, der nicht delegiert und Mitarbeitern nicht vertraut, wird letztendlich nicht gut leiten können. Denn er limitiert sich und diejenigen, die er leitet, …

Mehr lesen

1. Könige 3 & Titus 2

Matthias Lohmann vor 5 Tagen

1 Könige 3 Wenngleich Salomo noch auf den „Höhen opferte“ erkannte Gott, gerade auch in seiner Bitte nach Weisheit zwischen Gut und Böse unterscheiden zu können, das Herz des Salomo. Gott ehrt diese demütige Herzenshaltung und gibt Salomo auch die Dinge, um die er nicht gebeten hat. Das sollte uns ein Vorbild sein, demütig danach …

Mehr lesen

1. Könige 2 & Titus 1

Matthias Lohmann vor 7 Tagen

1 Könige 2 Der Bericht vom letzten Willen Davids in Kapitel 2 zeigt uns, dass David im Sterben anders agiert, als im Leben. Da wo er im Leben Gnade und Milde gezeigt hat, ruft er nun Salomo zu Härte und Strafe auf. Nachvollziehbar ist das zwar, aber er gibt Salomo damit eine schwere Bürde mit. …

Mehr lesen

1. Könige 1

Matthias Lohmann vor 1 Woche

1 Könige 1 Das Buch 1. Könige setzt die Geschichte von Gottes Volk (und hier konkret von König David) da fort, wo das 2. Buch Samuel aufgehört hatte. Ich hoffe, dass inzwischen jeder klar erkennt, wie die Geschichtsbücher vom 1. Mose an bis zum 2. Könige eine fortschreitende Geschichte ist. Nur das Buch Rut ist …

Mehr lesen